Le candidature

 

Close

Das Wiedersehen

Anna Garevskikh

Meine Eltern und ich waren am 17.03.2019 in der Fondation Beyeler, um die Ausstellung von Picasso zu besichtigen “Der junge Picasso – Blaue und Rosa Periode”. Es hat mir sehr gefallen, wie die Geschichte seinen Lauf in den von Raum zu Raum nahm. Vor diesem einen Bild bin ich stehen geblieben, bewunderte es. Dabei ging mir ein Gedanken durch den Kopf: “Wieso hat Picasso die Frauen immer so abstrakt und doch interessant gezeichnet?” bei dieser Ãœberlegung fiel mir ein, dass wir Zuhause ein ähnliches Gemälde haben und es perfekt in unser grosses, helles Wohnzimmer passen würde, wo gerade ebenfalls ein Portrait hängt von einem Mann, ebenfalls so speziell wie dieses. Nebeneinander würden diese matschen mit einer speziellen Beleuchtung, um die Kunstwerke im Raum hervorzuheben. Wir würden uns sehr freuen, die Dora unserem Herr vorzustellen.
Wir würden